Paulus-Stationenbetrieb am 27.05.

Im Rahmen des Religionsunterrrichts fand ein besonderes Projekt statt. Die SchülerInnen der 4b betreuten einen ganzen Vormittag lang die 1. Klassen zum Thema „Apostel Paulus“. Insgesamt gab es sieben Stationen, die die SchülerInnen der ersten Klassen besuchen konnten. Sie durften ein PC –Quiz machen, basteln und sich verkleiden. Einmal zu sehen, wie ein kleiner Römer, die Hl. Maria oder gar Paulus selbst damals angezogen waren, beeindruckte alle SchülerInnen sehr. Diese Station konnte nur dank der wunderbaren Kostüme vom Kostümverleih Schönauer aus Gänserndorf so gut angenommen werden. Auch in der Schulküche war Einiges los: es wurde Fladenbrot gebacken, Schafkäse und Oliven konnten gekostet werden – eben jene Speisen, die vielleicht auch Paulus schon gegessen hatte. Besonderes Lob gilt allen SchülerInnen der 4b, die mit viel Geduld die Stationen betreuten.


Fotogalerie

/album/fotogalerie1/paulusprojekt5-opt-jpg/

—————

/album/fotogalerie1/paulusprojekt12-opt-jpg/

—————

/album/fotogalerie1/paulusprojekt18-opt-jpg/

—————

/album/fotogalerie1/paulusprojekt27-opt-jpg/

—————

/album/fotogalerie1/paulusprojekt35-opt-jpg/

—————

/album/fotogalerie1/paulusprojekt45-opt-jpg/

——————————