Projekt Arche-Noah der 3. Klassen

 „Die Arche Noah“ wurde in Strasshof zu Wasser gelassen. - Donnerstag, den 28.10., fand an der EMS/HS Strasshof ein besonders Projekt statt. Die Volksschulkinder der 4c waren bei den röm. kath. SchülerInnen der 3. Klassen eingeladen. Gemeinsam wurde gebastelt und geprobt. Unter Mithilfe der Lehrerinnen Eva Würrer, Sandra Stella, Renate Brunner und Andrea Spendlhofer fertigten die Schüler Tiermasken an und stellten die Kostüme zusammen. Nach einer kurzen Probe gab es um 11.30 Uhr die Vorstellung im Turnsaal der EMS/HS. Geladen waren alle 4. Klassen der Volksschule mit ihren Lehrkräften, sowie Frau Direktor Sensenbrenner. Auch einige Klassen der EMS/HS und Herr Direktor Strohmayer waren im Publikum. Besonders freute man sich über den Besuch von Frau Fachinspektor Christine Edlinger. Die kleinen Künstler führten einen Rap auf und demonstrierten eindrucksvoll wie im Jahre 2010 die Geschichte der „Arche Noah“ dargebracht werden kann. Der Applaus der Gäste zeichnete das gelungene Gemeinschaftsprojekt aus.