Europamittelschule macht Zirkus in Strasshof - Manege frei!

 „Sag es mir und ich werde es vergessen; zeige es mir und ich werde es vielleicht behalten; lasse mich es tun und ich werde es können!“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 Nach diesem Motto haben wir heuer etwas ganz Besonderes für unsere SchülerInnen organisiert. Eine Woche lang werden sowohl die Kinder und Jugendlichen als auch wir - das gesamte Lehrerteam - unter der Leitung des „Zirkus ZappZarap“ die Manege am Messeplatz Strasshof stürmen.

 Hinter diesem groß angelegten Projekt steht natürlich eine wohl durchdachte pädagogische Idee. Der Zirkus stellt für uns als Schule eine einmalige Möglichkeit dar, Neues zu erfahren, Grenzen zu erleben und einige davon auch zu überwinden. Er bietet eine Fülle kultureller Ausdrucksformen, jeder ist wichtig, jeder findet seinen Platz und ohne Teamarbeit funktioniert nichts.

 Vordergründig erscheint der Zirkus für die SchülerInnen als Spiel, dahinter steckt jedoch ein faszinierendes und ganzheitliches Lernfeld für soziale Kompetenzen.

Jedes Zirkusgenre spricht dabei andere Bereiche von Körper und Persönlichkeit an. Das Balancieren auf Einrad oder Laufkugel fördert den Gleichgewichtssinn und kann Anlass sein, ein ganz neues Körpergefühl zu entwickeln. Die erlebte Körperbeherrschung motiviert zu weiteren Schritten und macht vor allem Spaß. Über das Schauspielen als Clown oder Zauberer können Persönlichkeitsanteile entdeckt und entwickelt werden. Beim Feuerschlucken oder dem Gang über das Nagelbrett werden Ängste überwunden und neue Perspektiven eröffnet. Vor fremdes Publikum und die eigenen Eltern zu treten, einen Trick vorzuführen und Applaus zu bekommen, stärkt das Selbstbewusstsein. Diese Mischung aus Herausforderung, spannendem Erlebnis und Grenzerfahrung dient der Förderung des Selbstvertrauens der SchülerInnen.

 Natürlich geht es im Zirkus auch darum, sich an Regeln zu halten, ohne die eine Zirkusgemeinschaft nicht erfolgreich funktionieren kann.

Klar ist, dass ohne gegenseitige Hilfestellung alles schwerer ist. Der Zusammenhang zwischen Kooperation und Erfolg wird selten deutlicher als beim Training für eine Zirkusnummer. Es werden Vorbehalte abgebaut und Konflikte gelöst. Es entsteht ein gemeinsames Werk, in dem jeder seinen Platz hat und Verantwortung für den anderen und das Ganze trägt.

 Das erste Publikum, das wir begrüßen dürfen, ist die gesamte Schülerschaft der Volksschule Strasshof. Die SchülerInnen werden unserer Generalprobe am Freitag, 10.06.2011 beiwohnen und sicher ein erstklassiges Publikum sein.

 Unser Dank gilt im Vorfeld den engagierten Eltern, die uns auf vielfältige Weise unterstützen (Zeltaufbau, Zeltbewachung, Buffetorganisation,…).

 Wir alle freuen uns schon sehr auf diese „einzigartige Woche“ im Juni. Die Vorbereitungen in der Schule und auf der Gemeinde laufen schon auf Hochtouren und wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen in Kooperation mit der Gemeinde ein vielfältiges und äußerst hochkarätiges Abendprogramm unter der Woche präsentieren dürfen. Wir wollen uns bei Herrn Bürgermeister Ludwig Deltl, dem Gemeindedirektor Michael Gintenreither und den Gemeindevertretern bedanken, die uns ermöglicht haben, dieses  Projekt umzusetzen.

Der Reinerlös aller Veranstaltungen kommt den Schülern und Schülerinnen der EMS Strasshof zugute.

Wir hoffen, dass auch Sie zu einer unserer Zirkusvorstellungen kommen werden und freuen uns schon, Ihnen unsere Kunststücke vorführen zu dürfen!


Freiwillige vor!

Um die Flyer und Plakate für unseren Zirkus mit Fotos gestalten zu können, haben sich einige SchülerInnen der 3. Klassen  für eine "Fotosession" zur Verfügung gestellt. Das Verkleiden und Schminken hat Spaß gemacht und es sind viele gute Bilder entstanden. Sehen Sie selbst...


Fotosession für Flyer und Plakate

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040943-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040949-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040963-jpg1/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040965-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040966-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040969-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040972-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040974-jpg/

—————

/album/fotosession-fur-flyer-und-plakate/p1040979-jpg/

——————————


Der Trainingstag für die LehrerInnen war ein voller Erfolg...

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040992-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040994-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040995-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040996-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040998-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1040999-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1050001-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1050002-jpg/

—————

/album/der-trainingstag-fur-die-lehrerinnen-war-ein-voller-erfolg-/p1050003-jpg/

——————————


Wir danken folgenden Sponsoren ganz herzlich!

 

 

und der Druckerei Seitz


Programm

Montag, 06. Juni 2011  19:30 Uhr
Heilbutt & Rosen
"Chromosomensatz XY ungelöst"
Kartenpreis: € 18.-

Dienstag, 07. Juni 2011  19:30 Uhr
Quattro Piano
"Feuerwerk auf vier Klavieren"
Kartenpreis: € 16.-

Mittwoch, 08. Juni 2011  19:30 Uhr
Roland Düringer 
"ICH Einleben"
Kartenpreis: € 23.-

Donnerstag, 09. Juni 2011  19:30 Uhr
Musikschule Strasshof 
"Musik und Manege"
Kartenpreis: € 5.-

Freitag, 10. Juni 2011  17:00 Uhr
Zirkusvorstellung der EMS Strasshof
Kartenpreis: EW  € 8.- / Kinder € 5.-

Freitag, 10. Juni 2011   19:30 Uhr
Stadttheaterverein Deutsch-Wagram
"Slapstick in der Manege (10 Jahre - The Best of)"
Kartenpreis: € 8.-

Samstag, 11. Juni 2011 13:30 Uhr
Zirkusvorstellung der EMS Strasshof
Kartenpreis: EW  € 8.- / Kinder € 5.-


Kontakt für alle Zirkusfragen

 Dipl. Päd. Christian Erlitz

Tel.: 0660/7611371

erlitz@yahoo.com