Blog der ersten Klassen

Im Freifach Active Sport lernen die ersten Klassen viele neue Sportarten kennen. Unter anderem auch Bowling!

Am Freitag, den 20.5.2022, kam Anna Reiß in die EMS Strasshof, um den ersten Klassen aus ihrem Buch ,,Süd-Nord Detektive" vorzulesen. Die Autorin reiste aus Norddeutschland an und konnte mit viel Freude die Kinder zum Lesen animieren. Die Geschichte des aktuellen Bandes spielt in Wien. Ihre Bücher begeistern nicht nur junge Menschen, sie sind auch...

Die SchülerInnen der Gartebgruppe haben unsere Kräuterspriale fertiggestellt. Es wurden Pflanzen gesetzt, die bienenfreundlich und schnellwüchsig sind. Bald schon wqird es hier summen und brummen. Duften tut es jetzt schon, vor allem das Cola-Kraut (eine Art Wermut) hat es uns angetan.

Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen erarbeiteten im Englischunterricht Detektivgeschichten. Sherlock Groans - der Held in unseren Geschichten - macht sich auf die Suche nach verschwundenen Gartenzwergen. Dabei passieren ihm allerhand unerwartete Dinge.

Die Zeichenkünste von unserem ukrainischen Gastkind Elina (1b) erfreuen uns immer wieder sehr.

Um die fünf neuen Kinder in der Klasse zu gegrüßen und um die Klassengemeinschaft zu stärken, fand in der 1b am 1. April ein besonderer Projekttag statt.

Das ist einer der Powergruppen der ersten Klassen. Zusammen haben wir heute zig Kübel und Scheibtruhen Erde bewegt, geschleppt, geschaufelt, verteilt und überall in den Schuhen gehabt. Dazu haben wir Ziegel geschleppt wie die Weltmeister. Wir legen hier den Grundstein für unseren Schulgarten. Alle, die nach uns kommen, werden staunen, welche Wunder...

Die 1a kocht und genießt im Zuge des Englischunterrichts ein echtes English Breakfast. Zum Abschluss des Themas "English Food" organisierten die Lehrpersonen eine kleine Kocheinheit auf Englisch, was von den Schülern freudig angenommen wurde.

Bei schönstem Frühlingswetter sind die Kinder der Gartengruppe diesmal besonders fleißig gewesen. Unsere Bienenpflanzenspirale ist wieder ein großes Stück gewachsen. Hier gehört auch ein Dank an alle hin, die hier im Hintergrund Erde für uns organisiert haben und die alten Ziegelsteine geholt, gebracht und spendiert haben!

Wir bauen eine Trockenmauer mit Insektennischen in Form einer Schnecke. Darauf wollen wir bienenfreundlichen Pflanzen setzen. Sehr geschickt setzten die Schüler*innen die Steine. Dabei haben wir gelernt, wie man ein Kiesbett mit Verlegesplitt macht und die Ziegeln setzt.