Blog der ersten Klassen

Die Hamburger Autorin Anna Reiss liest heute an der EMS aus ihrem Buch „Süd-Nord-Detektive“ - Ein Fall für die Zeitung, das im WortWeit- Verlag erschienen ist. Es ist das dritte von vier spannenden Abenteuern der Detektive.

Die Schüler und Schülerinnen der ersten Klassen durften das erste Mal mit großen Geräten arbeiten. Hierzu wurde gemeinsam ein "Dschungel" aufgebaut und durchbesprochen. Zum Kennenlernen der Geräte wurde dieser vorsichtig erkundet und anschließend durften sie sich paarweise "blind" durchführen.

In "Bewegung und Sport" hatten die ersten Klassen viel Spaß beim "Ameisenspiel". Hier mussten sie nicht nur Köpfchen beim Burgbau beweisen, sondern auch zusammen im Team funtionieren, um zu gewinnen.

Bevor unsere 4. Klassen in die Sommerpause und damit ins Leben ausschwärmen, wünschten sie sich eine Mottowoche.

Im Schwerpunkt Sport Intensiv nahemn die 4. Klassen den Forbury Flop durch. Hier bei der Prüfung zeigt Patrick wie es richtig geht!

Wie fühlt es sich an, wenn das eigene Kunstwerk zu einem Bestandteil der Schule wird? Die KUWE-Lehrer*innen und Schüler*innen sind einer Meinung: FANTASTISCH!